FaGus - Fachbüro für Gutachten und ökologische Studien
  • slider/1_Halloh 2017-09-16.jpg
  • slider/6_DJI_0178-2.jpg
  • slider/4_DSCF8188-2.jpg
  • slider/10_DSCF8566-2-2.jpg
  • slider/8_DSCF9548-2.jpg
  • slider/2018 06_Iris sibirica.jpg
  • slider/2017 06_Eriophorum.jpg
  • slider/Schneetreiben_km-2.jpg
  • slider/2017 10_Buwa_Herbst_orange-rot.jpg
  • slider/2018-Labkraut-Wiese.jpg
  • slider/2017 10_Buwa_Herbst_orange.jpg
  • slider/2019 01_Erlen Eiswald.jpg
  • slider/2017 06_Dactylorhiza majalis.jpg
  • slider/2017 10_Buwa_Nebel-2.jpg
  • slider/2017 10_Buwa_Herbst.jpg
  • slider/2017 10_Hutebuche.jpg
Publikationen

MENZLER-HENZE, K. & A. FREDE (2019): Entwicklung der Borstgrasrasen, insbesondere des prioritären Lebensraumtyps 6230*, im Nationalpark Kellerwald-Edersee am Beispiel des Fahrentrieschs. In: Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 18: 14-20.

MENZLER-HENZE, K. & A. FREDE (2018): Naturnähe der Buchenwaldkomplexe im Nationalpark Kellerwald-Edersee. - Forschungen und Analysen zur Waldentwicklung unter Prozessschutzbedingungen. Naturschutz und Landschaftsplanung 50 (11) 2018: 426 -433 .

FREDE, A. & K. MENZLER (2016): Untersuchungen zur Biotopausstattungen und Naturnähe im Nationalpark Kellerwald-Edersee. In: Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 16: 14-17

MENZLER, K. & H. SAWITZKY (2015): Biotopausstattung und Naturnähe im Nationalpark Kellerwald-Edersee. Forschungsberichte im Nationalpark Kellerwald-Edersee Bd. 2 (Hrsg. Nationalparkamt Kellerwald-Edersee), 184 S., Bad Wildungen

MENZLER, K. & H. SAWITZKY (2013). Vielfalt der Waldgesellschaften in Buchenwaldlandschaften. Am Beispiel des Nationalparks Kellerwald-Edersee. In: AFZ-Der Wald (1), S. 12–14

MENZLER, K. (1996): Erstnachweis von Scorzonera humilis L., der Niedrigen Schwarzwurzel, in Hessen (auf TK 5116/42). Hessische Floristische Briefe 45: 53-58

MENZLER, K. (1995): Erstnachweis von Gaudinia fragilis (L.) P.B., dem Zerbrechlichen Ährenhafer, in Hessen (auf TK 5318/32). Hessische Floristische Briefe 44: 42-45